Wie man eine Schildkröte aus dem Winterschlaf erweckt {Näh-Anleitung}

Ich getraue es mich fast nicht zu sagen.. Häufig wissen andere Leute nämlich nicht, wie man das machen kann. Wir haben 5 Landschildkröten, welche bei uns an einem etwas anderen Ort überwintern: In unserem Kühlschrank.

Es ist natürlich nicht so, dass wir aus Versehen die Schildkröte anstatt die Butter herausnehmen. Unsere kleinen sind in einem Extrakühlschrank untergebracht. Der Grund dafür ist ganz einfach. Sie brauchen eine konstante Temperatur und können so regelmässig überwacht werden.

Schildkröte Titelbild

Letztes Wochenende haben wir die Schildkrötenkisten schliesslich herausgenommen, an einen sonnigen Platz gestellt und gehofft, dass alle wieder hervorkrabbeln. So war es auch, eine nach der anderen kam neugierig aus ihrem Sägespäne-Winterquartier heraus.

Aus diesem Anlass habe ich auch eine etwas andere (Stoff-)Schildkröte aus dem Winterschlaf geholt. Heute möchte ich euch zeigen, wie ihr aus ein paar wenigen Zutaten, eure eigene Schildkröte zum Leben erwecken könnt.

Schildkröte 1


Material:

  • Stoff
  • Faden
  • Styroporkugeln (oder Watte)
  • 2 Holzperlen

 

Werkzeuge:

  • Nähmaschine
  • Nadel
  • Stecknadeln
  • Schere
  • Massstab
  • Stift

 

So geht’s:

Schildkröte Anleitung 11. Schnittmuster aus Panzer, Panzerplatten, Kopf und Beinen in beliebiger Grösse erstellen.

2. Stoff mit Nahtzugabe ausschneiden.

3. Panzerplatten auf Panzer mit Zickzackstich annähen.

4. Kopf und Beine nähen.

Schildkröte Anleitung 2

5. Kopf und Beine stopfen und zunähen.

6. Kopf und Beine am Panzer annähen.

7. Panzer zusammennähen, umdrehen und füllen.

8. Augen befestigen.

 

Herunterladen:

Eine genauere Anleitung findet ihr hier zum Speichern oder Ausdrucken:

Anleitung Schildkröte


Schildkröte 2

Obwohl Schildkröten alles andere als Kuscheltiere sind, erfüllt die Stoffschildkröte diesen Zweck sehr gut. Als Dekoration oder im Spielzimmer der Kinder findet sie bestimmt einen tollen Platz.

Viel Spass beim Nähen.


Sabrina

 

Ausgestellt bei:

Creadienstag, Zaubersterne

Sabrina

2-fach Mama und Landmädchen aus der Schweiz, die gerne die schönen Dinge im Leben geniesst. Sie liebt die Arbeit mit Kindern, ist sehr begeisterungsfähig und möchte immer neue kreative Techniken ausprobieren.
(Visited 1.471 times, 1 visits today)

Ähnliche Beiträge

Über Sabrina

2-fach Mama und Landmädchen aus der Schweiz, die gerne die schönen Dinge im Leben geniesst. Sie liebt die Arbeit mit Kindern, ist sehr begeisterungsfähig und möchte immer neue kreative Techniken ausprobieren.

2 Kommentare

  1. Liebe Sabrina!
    Jetzt hab ich auch zu deinem tollen Blog gefunden, tolle Sachen zauberst du!
    Ich liebe Schildkröten, ob in Natura oder genäht, sie zählen neben dem Faultier zu meinen Lieblingstieren:)
    Danke für die Anleitung, sieht total süss aus.
    Liebe Grüße,
    Tina

    P.S.:Vielen Dank für deine Glückwünsche, hab mich sehr gefreut!

    • Liebe Tina,
      ich freue mich, wenn dir meine Bastelarbeiten gefallen. Ja, die Schildkröten sind schon faszinierende Tiere. Ich denke es immer wieder, wenn ich sie draussen beim Klettern oder auf ihren Touren beobachte.
      Alles Liebe,
      Sabrina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.