Bunte Schmetterlinge

Experimente sind bei den Kindern total beliebt. Dieses Farb-Experiment ist dabei keine Ausnahme. Für Kinder (und Erwachsene) ist es spannend zu sehen, wie sich die Farben des Schmetterlings langsam verändern. Schritt für Schritt möchte ich euch zeigen, wie ihr diese bunten Falter nachmachen könnt.

Schmetterling aus Taschentücher 2

Dieses Experiment habe ich mit 9-jährigen Kindern durchgeführt. Bestimmt ist es aber auch für ältere Kinder eine schöne Bastelarbeit.

Schmetterling aus Taschentücher 3

Die Schmetterlinge können einzeln oder als Girlande aufgehängt werden.

Schmetterling aus Taschentücher 4

Anleitung

Material
  • Taschentücher
  • Filzstifte
  • Toilettenpapierrollen
  • Band
  • Schmetterling Vorlage (klicke zum Herunterladen)
  • Wasser, Schere, Stift, Unterlage

 

Schritt für Schritt

Anleitung Collage

  1. Das Taschentuch wird grob mit Filzstiften bemalt.
  2. Der Schmetterling wird mit Hilfe der Vorlage aufgezeichnet und ausgeschnitten.
  3. Eine Toilettenpapierrolle wird in 3 Teile geschnitten. Ein Teil wird auf einen Plastikteller gelegt, wobei das Taschentuch in die Rolle gesteckt wird.
  4. Langsam wird etwas Wasser in den Teller geleert. Jetzt kann man zuschauen, wie sich die Farben verändern.
  5. Wenn der Schmetterling vollständig getrocknet ist, wird er horizontal im Zickzack gefaltet. Das Band wird um die Mitte gebunden. Zum Schluss wird das Taschentuch etwas aufgefächert, sodass man die Flügel schön sehen kann.

Schmetterling aus Taschentücher 6

Tipps

3 Farben

Ich empfehle euch, die Kinder 3 Farben auswählen zu lassen, mit denen sie die Schmetterlinge bemalen. So können sie am Schluss versuchen herauszufinden, wo im Schmetterling die 3 Farben versteckt sind. Ausserdem sehen die Schmetterlinge einheitlich aus.

Schmetterling aus Taschentücher 1

Am Fenster aufhängen

Mit einem doppelten Klebeband können die Schmetterlinge am Fenster angebracht werden. Es sieht aus, als ob sie in der freien Natur herumfliegen würden.

Schmetterling aus Taschentücher 5

Die Idee zu diesen Schmetterlingen ist mir übrigens gekommen, als ich die wunderschönen Taschentuchblumen von „Ein Schweizer Garten“ sah. Wenn euch diese Art der Papierchromatographie gefällt, dann findet ihr dort weitere Inspirationen. Noch mehr coole Bastelprojekte mit Kindern findet ihr hier.

Alles Liebe


Sabrina

 

Verlinkt bei: Creadienstag, Handmade on Tuesday

Sabrina

2-fach Mama und Landmädchen aus der Schweiz, die gerne die schönen Dinge im Leben geniesst. Sie liebt die Arbeit mit Kindern, ist sehr begeisterungsfähig und möchte immer neue kreative Techniken ausprobieren.
(Visited 2.057 times, 1 visits today)

Über Sabrina

2-fach Mama und Landmädchen aus der Schweiz, die gerne die schönen Dinge im Leben geniesst. Sie liebt die Arbeit mit Kindern, ist sehr begeisterungsfähig und möchte immer neue kreative Techniken ausprobieren.

8 Kommentare

  1. Das ist ja eine super schöne Bastelidee !
    So einfache Materialien und so ein tolles Endergebnis.
    Danke für`s zeigen.
    LG
    Käthe

    • Liebe Käthe,
      vielen Dank. Ich finde es immer wieder schön, aus einfachen Materialien etwas besonderes zu zaubern. Und mit diesem Experiment können Kindern im wahrsten Sinnen ZAUBERN.
      ♥ Sabrina

  2. Sommerlich schön, deine bunten Schmetterling und jeder für sich ein ganz eigenes Exemplar. Die Farben sind toll!
    Sonnige Grüße,
    Sabine

    • Liebe Sabine,
      Es gibt so viele verschiedene Farbkombinationen. Da ist echt jeder Schmetterling ein neues Experiment. Danke für deinen lieben Kommentar.
      ♥ Sabrina

  3. Das ist eine sehr charmante Idee! Und vor allem können das meine kleinen Kids auch schon machen. Das werden wir gleich nächste Woche mal testen.

    Ciao, Mirjam

    • Liebe Mirjam,
      Das Experiment ist echt ganz simpel. Einzig das Taschentuch ist etwas leicht zerreissbar.. Also gerade mich kleinen Kids muss man darauf Acht geben. Ich bin aber überzeugt, dass deine Kinder wunderschöne Schmetterlinge gestalten werden.
      Viel Spass!
      ♥ Sabrina

  4. Liebe Sabrina, vielen Dank das du bei meiner kleinen Party mitgemacht hast. Die Schmetterlinge sind ja eine tolle Idee. In den nächsten Tagen soll es hier auch endlich etwas kühler werden, da werde ich das mit meinen Mädels gleich mal nachbasteln. Liebe Grüße, Anne

    • Liebe Anne,
      ich fand deine Party eine grossartige Idee. Schön, dass dir meine Idee gefällt. Bestimmt finden auch deine Mädels dieses Experiment toll.
      Alles Gute.
      ♥ Sabrina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.