3 Mal-Aktivitäten, die Kindern zur Ruhe verhelfen

Bis zur Genüge erlebe ich es in meinem Beruf als Lehrerin, wie Kinder Probleme mit dem Stillsitzen haben oder sich allgemein schlecht konzentrieren können. Sofort werden sie als ADHS-Kind abgestempelt oder mit dem unschönen Kosenamen Zappelphilipp benannt. Dabei gibt es so viele Arten, die gerade Kindern in der Primarschule helfen, herunterzufahren und ihre Energie zu bündeln.

Und was wirklich für alle Kinder gilt: Neben dem viel und oft benötigten Bewegungsraum braucht es immer wieder kleine Ruhepausen. Ich möchte dir zeigen, wie das Malen auch deinem Kind etwas Ruhe schenken kann.

Heute gibt es deshalb gleich 3 verschiedene kreative Ideen, eine kleine DIY-Anleitung und grossartige Beispiele von Materialien, die von Westwing* zur Verfügung gestellt wurden.

 

Ausmalen für Kinder | fantasiewerk.ch

 

Malen für Kinder

Vor allem das Ausmalen und das Malen von Mustern entspannt die Kinder total. Wir planen deshalb regelmässig Ruhephasen ein, wo das Kind „herunterfahren“ kann. In der Schule finden diese generell nach einer konzentrierten oder bewegten Arbeit statt. Genau das würde ich für zu Hause auch empfehlen: Nach dem Mittagessen, dem Trampolinhüpfen, nach den Mathe-Aufgaben oder einfach wenn du merkst, dass das Kind übermässig energiegeladen ist.

 

Vorteile des Malens

Kurzzeitig ist es für das Kind angenehm, sich auszuruhen und die Entspannung zu finden. Langfristig ist sogar bewiesen, dass Malen die Ausdauer und Konzentration steigern kann. Gerade wenn wir wieder an Kinder mit einer Konzentrationsschwäche denken, ist diese Tätigkeit doppelt hilfreich.

 

Verschiedene Techniken

Grundsätzlich spielt es keine Rolle, ob dein Kind nun eine Katze zeichnen möchte oder lieber mit Wasserfarben schöne Farbverläufe malt. Das Wichtigste von allem ist, dass das Kind selber entscheiden darf und ihm nicht vorgeschrieben wird, was es zu tun hat. Sonst ist logischerweise die ganze kreative Energie weg.

Trotzdem möchte ich dir ein paar Inputs geben, was gerade für Ruhephasen speziell förderlich ist. Ich bin mir nämlich sicher, dass dein Kind diese Ideen lieben wird.

 

Ausmalen für Kinder | fantasiewerk.ch

 

Ausmalen

Jeder kennt das traditionelle Ausmalen: Vorgegeben ist ein Motiv, wie zum Beispiel eine Schildkröte. Mit Farbstiften, Filzstiften oder Stabilos malt das Kind die vorgegebenen Flächen aus. Von einfachen wenig detaillierten Objekten für Kleinkinder geht es bis hin zu ausgetüftelten Kunstwerken. Ich war total fasziniert von der Schildkröte und hatte selber Freude an der Entspannung, die ich dadurch gefunden habe. (Es gilt also nicht nur für Kinder!)

Beim Ausmalen werden speziell auch die Vorstellungskraft und die Genauigkeit geschult. Das Kind setzt sich mit einem Motiv genauestens auseinander und versucht, mit den passenden Farben die vorgegebenen Felder auszumalen.

 

Ausmalen für Kinder | fantasiewerk.ch

 

Muster malen: Beispiel Briefbeschwerer

In meiner Kindheit liebte ich kariertes Papier. Dies hatte den einfachen Grund, dass ich Häuschen für Häuschen mit Stabilos ausmalen konnte und dadurch ein riesiges farbenfrohes Muster entstand.

Heute möchte ich dir aber eine andere einfache Art zeigen, wie deine Kinder Muster malen können.  Mit Acrylfarbe, Wattestäbchen und Zahnstochern ausgerüstet, kann das Kind ein Muster entwickeln. Die Wattestäbchen und Zahnstocher werden direkt in die Farbe gehalten und auf den Untergrund gedruckt oder gestrichen. Steine bilden die perfekte Unterlage und sind anschliessend ein schönes Geschenk und können als Briefbeschwerer benutzt werden.

Diese Art von Mal-/Drucktechnik kann beliebig erweitert werden. Wenn ich sehe, wie konzentriert die Kinder Punkt für Punkt platzieren entspannt mich das schon selber.

 

Ausmalen für Kinder | fantasiewerk.ch

 

Zentangle

Es ist in aller Munde und auch bei Erwachsenen ein riesen Trend. Zentangle ist die Weiterführung des Mustermalens. Man nehme ein paar vorgefertigte Muster und setze sie zu einem Gesamtkunstwerk zusammen. Zentangle wurde entwickelt, damit die Menschen beim Malen einen meditativen entspannten Zustand erreichen. Es fördert die Kreativität und steigert das innere Wohlbefinden.

Ich kenne so viele Kinder, die richtig begeistert sind von dieser Methode. Besonders Kinder ab 10 Jahren können sich richtig in diese Musterwelt hineingeben.

 

Ausmalen für Kinder | fantasiewerk.ch

 

Materialien

Haben dir die einfachen Ideen und Materialien gefallen? Die bunte Inspiration haben wir Westwing zu verdanken. Als ich zu dieser Zusammenarbeit angefragt wurde, wusste ich gar nicht, dass man da auch kreative Materialien findet. Beim Stöbern wurde ich schnell eines Besseren belehrt. Von Wohnaccessoires über Beauty-Lieblinge ist echt alles vertreten. Das wunderschöne Ausmalbuch und die Stifte inklusive Box sind nur ein paar hübsche Beispiele aus ihrem Online-Shop.

 

Ausmalen für Kinder | fantasiewerk.ch

 

Malt dein Kind auch gerne als Ausgleich? Wie sieht das bei dir zu Hause aus?

Ich würde mich sehr über deine Tipps und Erfahrungen in einem kurzen Kommentar freuen.

Ganz liebe Grüsse,

♥ Sabrina

 

*Herzlichen Dank an Westwing für die freundliche Kooperation.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

(Visited 828 times, 1 visits today)

Ähnliche Beiträge

Über Sabrina

2-fach Mama und Landmädchen aus der Schweiz, die gerne die schönen Dinge im Leben geniesst. Sie liebt die Arbeit mit Kindern, ist sehr begeisterungsfähig und möchte immer neue kreative Techniken ausprobieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.