Kinderwagenkette

Ein süsses Mädchen braucht süsse Herzchen. Oder nicht?

Vielleicht ist es ganz gut, dass ich einen Sohn und keine Tochter habe. Ich würde sie überhäufen mit Haarspangen, Täschchen und den üppigsten Kleidchen. Natürlich muss alles in kitschigem rosa oder pink sein. Da ich selber ein ziemliches girly Girl (gewesen) bin, könnte ich mir das bestimmt nicht verkneifen.

So stürze ich mich einfach ins Zeug, wenn ein Mädchen in meinem Bekanntenkreis geboren wird. Kinderwagenkette Titelbild Meine Freundin hat vor ein paar Monaten ihr zweites Mädchen geboren. Was für eine hübsche kleine Prinzessin! Als Geschenk habe ich ihr deshalb diese Kinderwagenkette gefertigt. Die Idee dazu ist etwas abgewandelt vom Elefantenmobile, das ich vor einiger Zeit für meinen Sohn herstellte. Ja, es ist so, ich kann mich natürlich auch bei meinem Sohn nicht zurückhalten und bastle ihm immer wieder etwas Neues. Wie könnte ich auch anders?!..

Erstens freut es mich immer sehr, wenn ich jemanden beschenken kann und zweitens hat für mich DIY eine sehr grosse Bedeutung. Nach einem anstrengenden Tag ein bisschen Zeit im Atelier zu verbringen tut einfach gut. Ich glaube fest daran, dass Handarbeit entspannend wirkt. Auch Dörte von Ars Textura hat passend zum heutigen Tag des Glücks bestätigt, dass am DIY-Trend weit mehr dran ist, als man vielleicht denkt. Kinderwagenkette 1 Die Herstellung dieser Kinderwagenkette ist nicht schwierig. Man braucht nur ein paar Zutaten und schon kann man loslegen.


Material:

  • Filz
  • Füllwatte
  • 1 Satinkordel
  • Holzperlen
  • weisse Pompons
  • Satinband
  • 4 Knöpfe
  • Stickgarn
  • Nadel

 

So geht’s:

  1. Herzchenflügel mit Knöpfen am Vogel befestigen.
  2. Vogel/ Herz mit Vorstich zusammennähen, mit Füllwatte füllen und zunähen.
  3. Alles auf die Satinkordel aufstechen. Nach jeder Perlenansammlung einen Knoten in die Satinkordel machen.
  4. 2 weisse Satinschlaufen umbinden.

 

Download:

Hier könnt ihr die Mustervorlage für die Vöglein mit den Herzflügeln herunterladen:

Vorlage Kinderwagenkette


Kinderwagenkette 2 Die Enden könnte man auch mit zwei Schnullerkettenclips abschliessen. Ich habe mich für diese Art entschieden, da die Kette so an verschiedene Orte angebracht werden kann, wie zum Beispiel am MaxiCosi. Also ihr Lieben, ich wünsche euch ganz ganz viel Glück und einen wunderschönen Tag.


Sabrina

 

Ausgestellt bei:

 

Sabrina

2-fach Mama und Landmädchen aus der Schweiz, die gerne die schönen Dinge im Leben geniesst. Sie liebt die Arbeit mit Kindern, ist sehr begeisterungsfähig und möchte immer neue kreative Techniken ausprobieren.
(Visited 650 times, 1 visits today)

Ähnliche Beiträge

Über Sabrina

2-fach Mama und Landmädchen aus der Schweiz, die gerne die schönen Dinge im Leben geniesst. Sie liebt die Arbeit mit Kindern, ist sehr begeisterungsfähig und möchte immer neue kreative Techniken ausprobieren.

2 Kommentare

  1. Sehr niedlich !
    Und weil ein Herz dabei ist, lade ich dich ein zu meiner Linkparty HERZENSANGELEGENHEITEN und würde mich freuen, wenn du auch mein Logo mit auf deinen Blog nehmen würdest.
    LG Ellen von nellemiesdesign.blogspot.de

  2. Liebe Sabrina,
    Die Kette ist ja super süß und so ein selbst gemachtes Geschenk ist immer am schönsten. Von Herzen eben 🙂

    Liebe Grüße
    Dörthe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.