Ein Vogelhäuschen mit Spieluhr {Gastbeitrag}

Niedlich, süss und absolut bezaubernd ist das Vogelhäuschen, das aktuell das Kinderzimmer im Hause Tintenelfe ziert. Sandy möchte dir ihr ganz besonderes DIY zeigen, das einfach herzustellen ist und erst noch ganz viel Spass beim Basteln bereitet.

Und hier ist es:

 


 

Dieses Vogelhaus ist ganz besonders für Babys und Kleinkinder. Das DIY enthält eine Spieluhr und passt in jedes Kinderzimmer.

 

Tach auch!

Danke erstmal an Dich Sabrina, dass ich bei Deinem Babymonat mit dabei sein darf. Ich hab mich total über die Anfrage gefreut. Das hier ist eine kleine Premiere, denn das ist mein erster Gastbeitrag. Yaaay!
Etwas zum Thema Baby zu machen, fällt mir nicht schwer. Ich habe selber zwei Blagen – im Ruhrpott ist das durchaus liebevoll gemeint – und jede Menge Zwerge im Freundeskreis. Da gibts immer einen kleinen Erdenbürger zu beschenken. Meist verschenke ich eine selbstgenähte U-Heft-Hülle und dazu einen Gutschein, denn das ist es, was die meisten frischgebackenen Eltern wirklich gebrauchen können. Für meine Nichte gab es aber keine Hülle, sondern etwas ganz Besonderes.

Als meine Schwester vor zwei Jahren schwanger war, hab ich mich wie Bolle drauf gefreut, was richtig Schönes zu basteln. Nachdem ich erfolglos das Internet und Pinterest nach einer hübschen Idee für meine Nichte durchsucht hatte, bin ich in einer kleinen Boutique in Holland fündig geworden. Dort gab es bunt bemalte Vogelhäuser als Kinderzimmerdeko. Ich bin ein Freund davon, Hübsches und Praktisches zu verbinden. Also hab ich beschlossen eine Spieluhr draus zu machen. Das Vogelhäuschen für meine Nichte, habe ich damals komplett selbst gebaut. Es ist ziemlich windschief, hat aber Charakter 😉 Für den Blog mach ich aber gerne Tutorials, die jeder ganz leicht nachmachen kann, deshalb bekommt Ihr heute eine einfache Version der Spieluhr. Das kriegt man sogar mit zwei linken Händen hin.

 

Dieses Vogelhaus ist ganz besonders für Babys und Kleinkinder. Das DIY enthält eine Spieluhr und passt in jedes Kinderzimmer.

 

Ihr braucht:

  • Ein fertiges, nicht geschlossenes Häuschen (die bekommt man in vielen Dekoläden)
  • Eine Spieluhr
  • Kreidefarbe
  • Eine Aufhängung
  • Webband
  • Holzkugeln

 

Dieses Vogelhaus ist ganz besonders für Babys und Kleinkinder. Das DIY enthält eine Spieluhr und passt in jedes Kinderzimmer.

 

Zuerst markiert Ihr Euch am Boden des Häuschens die Mitte und bohrt anschließend ein Loch hinein. Ich habe dafür einen 4er Holzbohrer genommen. Da nur das Bändchen der Spieluhr durch muss, braucht Ihr nur ein kleines Loch.

 

Dieses Vogelhaus ist ganz besonders für Babys und Kleinkinder. Das DIY enthält eine Spieluhr und passt in jedes Kinderzimmer.

Dieses Vogelhaus ist ganz besonders für Babys und Kleinkinder. Das DIY enthält eine Spieluhr und passt in jedes Kinderzimmer.

 

Danach fängt schon der schöne Teil an. Ihr dürft das Häuschen nach Herzenslust bemalen und verzieren. Ich habe dafür Kreidefarbe benutzt. Die hat eine ganz tolle, cremige Textur und lässt sich ganz leicht verteilen. Für die Punkte habe ich eine Nadel mit Kopf genommen. Damit könnt Ihr schöne, gleichmäßige Punkte auf dem Häuschen verteilen. Die Farbe am besten über Nacht trocknen lassen.

 

Dieses Vogelhaus ist ganz besonders für Babys und Kleinkinder. Das DIY enthält eine Spieluhr und passt in jedes Kinderzimmer.

Dieses Vogelhaus ist ganz besonders für Babys und Kleinkinder. Das DIY enthält eine Spieluhr und passt in jedes Kinderzimmer.

 

Damit es später leichter aufzubringen ist, könnt Ihr hinten noch eine Aufhängung anbringen. Aber Vorsicht, an dünnen Stellen kann das Holz schnell splittern. Anschließend könnt Ihr die Spieluhr ins Häuschen stellen und das Band durch die Öffnung ziehen.

 

Dieses Vogelhaus ist ganz besonders für Babys und Kleinkinder. Das DIY enthält eine Spieluhr und passt in jedes Kinderzimmer.

Dieses Vogelhaus ist ganz besonders für Babys und Kleinkinder. Das DIY enthält eine Spieluhr und passt in jedes Kinderzimmer.

 

Damit es noch ein bisschen hübscher aussieht, könnt Ihr noch ein Webband an die Spieluhr knoten und mit Holzkugeln aufhübschen. Fertig!

 

Dieses Vogelhaus ist ganz besonders für Babys und Kleinkinder. Das DIY enthält eine Spieluhr und passt in jedes Kinderzimmer.

Dieses Vogelhaus ist ganz besonders für Babys und Kleinkinder. Das DIY enthält eine Spieluhr und passt in jedes Kinderzimmer.

Dieses Vogelhaus ist ganz besonders für Babys und Kleinkinder. Das DIY enthält eine Spieluhr und passt in jedes Kinderzimmer.

 

Mit so einem Geschenk habt Ihr was ganz Besonderes und wenn man mal von den Trocknungszeiten absieht, ist das Häuschen in unter 2 Stunden fertig gemacht. Ich hoffe, Euch hat mein kleines DIY gefallen und wir sehen uns demnächst mal auf meinem Blog wieder.

Tschööö und bis bald, Eure Sandy

 

Dieses Vogelhaus ist ganz besonders für Babys und Kleinkinder. Das DIY enthält eine Spieluhr und passt in jedes Kinderzimmer.

 


 

Ist es nicht traumhaft süss? Sandy hat mich nicht nur mit der herrlichen Idee überzeugt, sondern auch mit ihrem einmaligen Ruhrpott-Charme!

Herzlichen Dank

♥ Sabrina

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

(Visited 470 times, 1 visits today)

Ähnliche Beiträge

Über Sabrina

2-fach Mama und Landmädchen aus der Schweiz, die gerne die schönen Dinge im Leben geniesst. Sie liebt die Arbeit mit Kindern, ist sehr begeisterungsfähig und möchte immer neue kreative Techniken ausprobieren.

2 Kommentare

  1. Hallo Sabrina,
    bin gerade aus dem Urlaub zurück. Danke nochmal, dass ich dabei sein durfte 🙂
    Liebste Grüße, ausm Ruhrpott
    Sandy

    • Liebe Sandy,
      oh so schön. Hoffentlich konntest du dich richtig gut entspannen.
      Ich habe mich auch sehr gefreut, dass du beim Babymonat dabei bist.
      Danke auch dir noch einmal.
      ♥ Sabrina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.