Filzpaket

Ein Mitbringsel, das von Herzen kommt, nicht zu teuer und schnell gemacht ist? Die Lösung heisst: Filzpaket.

Grundsätzlich gilt bei uns die Regel, dass man auf eine Einladung etwas Kleines mitbringt. Oft ist es Schokolade oder Wein. Gerade der Schokolade kann ich persönlich ja nicht widerstehen. Nach den Festtagen und mit neuen Vorsätzen für dieses Jahr versucht man aber doch immer etwas Distanz zu den lieben Genussmitteln aufzubauen. In der letzten Zeit habe ich vermehrt versucht, etwas andere Mitbringsel zu schenken.

Filzpaket 1

Deshalb bin ich auf die Idee gekommen, ein Filzpaket zu schenken. Die Verpackung ist nämlich das halbe Geschenk. Sie sieht super niedlich aus und lässt sich auch zu Hause zur Aufbewahrung von Schmuck etc. brauchen. Ins Paket kann man verschiedene Sachen packen.

Filzpaket 2

Für unsere Kollegen hat mein Mann einen Musik-Mix zusammengestellt. Der Memorystick wurde im Filzpaket überreicht.

Filzpaket 3

Auch eine Möglichkeit ist ein Süssigkeiten-Paket mit Kaugummis und anderen Leckereien.

Filzpaket 4

Für ein Mädchen habe ich ein paar Haargummis und Haarspangen verpackt.

Filzpaket 5

Das brauchst du:

  • Garn (7 x 2 m)
  • Filz (25 x 25 cm)

So geht’s:

Das Filzquadrat wird ausgeschnitten und mit je einem Loch an jeder Ecke versehen. Danach zieht ihr eine Kordel hindurch und verknüpft das Paket.
Eine genauere Anleitung findet ihr unter Downloads.

Das Projekt ist so einfach, es eignet sich auch gut als Familienaktivität mit Kindern. Probiert es aus und macht damit euren Freunden, Verwandten und Bekannten eine Freude!


Sabrina

 

Downloads

Anleitung Filzpaket

 

 

 

Sabrina

2-fach Mama und Landmädchen aus der Schweiz, die gerne die schönen Dinge im Leben geniesst. Sie liebt die Arbeit mit Kindern, ist sehr begeisterungsfähig und möchte immer neue kreative Techniken ausprobieren.
(Visited 273 times, 1 visits today)

Ähnliche Beiträge

Über Sabrina

2-fach Mama und Landmädchen aus der Schweiz, die gerne die schönen Dinge im Leben geniesst. Sie liebt die Arbeit mit Kindern, ist sehr begeisterungsfähig und möchte immer neue kreative Techniken ausprobieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.