ABC-Spiele mit Kindern basteln

Wie stark sollte man sich in den Ferien mit der Schule beschäftigen? Sollen die Kinder Schularbeiten erledigen oder den Stoff repetieren? Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie viele Male ich diese Fragen schon gehört habe. Selbst wir Lehrpersonen sind uns nicht alle einig bei diesem Thema.

Meine Meinung dazu werde ich euch gerne mitteilen. Ich habe nach Wegen gesucht, Kindern die Freude an der Schule mitzugeben und 4 DIY-Spiele vorbereitet.

ABC-Spiel

Ausnahmsweise findet ihr die Spielideen und die Bastelanleitung nicht hier sondern als Gastbeitrag auf einem anderen kreativen Mama-Blog. Die dreifache Mutter – Mamahoch3 – schreibt über den Familienalltag, leckere Rezeptideen und Bastelprojekte. Und nun findet ihr dort auch meine ABC-Spiele.

Also schaut euch die Ideen unbedingt an und lasst euch inspirieren von den anderen tollen Beiträgen.

ABC-Spiel

Falls ihr auch Interesse an einem Gastbeitrag habt, dürft ihr mir gerne schreiben. Ich bei euch oder ihr bei mir ist ganz egal. Natürlich müsst ihr kein eigenes Blog haben, um hier eure Ideen auszustellen.

Ich freue mich, von euch zu hören.

fantasiewerk(at)mangrova.ch

♥ Sabrina

Merken

Print Friendly

Sabrina

2-fach Mama und Landmädchen aus der Schweiz, die gerne die schönen Dinge im Leben geniesst. Sie liebt die Arbeit mit Kindern, ist sehr begeisterungsfähig und möchte immer neue kreative Techniken ausprobieren.

Über Sabrina

2-fach Mama und Landmädchen aus der Schweiz, die gerne die schönen Dinge im Leben geniesst. Sie liebt die Arbeit mit Kindern, ist sehr begeisterungsfähig und möchte immer neue kreative Techniken ausprobieren.

3 Kommentare

  1. Deine Spielidee habe ich mir angesehen , ich finde sie toll !
    LG
    Käthe

    • Liebe Käthe,
      es freut mich, dass dir die Spielideen gefallen. Da ist doch wirklich für jeden etwas dabei, oder nicht?
      ♥ Sabrina

  2. liebe Sabrina
    Ich mag Bastelarbeiten mit denen man spielen kann am Liebsten. Toll, dass du auch einige Spielideen dazu gibst 🙂
    Herzlicher Gruss
    Natalie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.